Samstag, 5. Oktober 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

.

Wie gut sind Sie mit sich selbst in Kontakt?

Wir arbeiten lebensgroß und starten damit, unsere eigenen Körperkonturen auf Packpapier zu übertragen. Die so entstandene Zeichnung wird dann malerisch und gestalterisch bearbeitet. In ein dichtes Gefüge von Linie und Fläche können dann persönliche Elemente wie Texte, Fotos, Textilien und anderes Collagematerial eingearbeitet werden.

Schwerpunkt des Seminars ist die Beschäftigung mit sich selbst durch fehlerfreundliches Experimentieren mit Farben, Formen und Materialien. Am Ende des kreativen Prozesses erfolgt eine Reflektion über das geschaffene Werk. Antworten auf die Frage "wer bin ich?" werden sichtbar.  
Die Bilder werden weder von mir als Leiterin, noch von der Gruppe beurteilt. Sie werden nicht interpretiert, nicht psychologisiert und weder negativ noch positiv bewertet.
Auf diese Weise entsteht ein geschützter Raum, in dem die Teilnehmer frei experimentieren und zu ihren Stärken und Schwächen stehen können. Unser Selbstbild wird dadurch gestärkt.

„Man wandelt nur das, was man annimmt.“ C.G. Jung
(kann auch als Coachingeinzelangebot gebucht werden)


Leitung: Petra Pfeiffer
Seminarzeit: 6 Stunden
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen
Hinweis: keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Individuelle Materialien wie Texte, Fotos etc. können zum Ausgestalten oder der Inspiration mitgebracht werden
Kursgebühr: 80 Euro incl. Materialien wie Pinsel, Farben und Papier. Kalte und warme Getränke auf Spendenbasis
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0049 152 53 19 78 93

Veranstaltungsort: kreativdialog, Klingenstr. 37, Stuttgart

Newsletter

Bleiben Sie im Dialog und melden sich zu meinem Newsletter an!